Brauchtum & Kulinarik

Urlaub im Herzen der Dreiländerregion.

Dreiländerregion

Servus, Srečno & Ciao

Die Region Villach ist der Mittelpunkt der Dreiländerregion Kärnten - Friaul - Slowenien. Bei spektakulären Events und kulturellen Highlights können unsere Gäste das ganze Jahr über die Einflüsse des Südens in der Erlebnisregion Kärnten spüren.

Schauen Sie weiter und entdecken Sie das Angebot in der Region im Sommer 2017!

Carinthischer Sommer

Der Carinthische Sommer 2017 beginnt am 16. Juli und endet am 26. August und steht unter dem Motto: „NICHT GENUG GEKÜSST“ mit Beiträgen aus Klassik, Jazz und Crossover.

Besondere Highlights in diesem Sommer:

Die Uraufführung der Kirchenoper „Hemma – Eine Weibspassion“ mit der Musik von Bruno Strobl und dem Libretto von Franzobel und der Wiener Dudler, eine Mischung aus Jodler und Koloraturgesang, vorgetragen von Agnes Palmisano mit Unterstützung der „Spafudla“.

Das umfangreiche Programm finden Sie hier.

Villacher Kirchtag

Von 30. Juli bis 6. August feiert die Stadt Villach den 74. Kirchtag mit dem großen Trachtenfestzug am Samstag ab 17:00 Uhr.

In dieser traditionsreichen Woche rund um den Jakobitag, gibt es viel zu erleben:

  • Traditioneller Bieranstich
  • Musik und Tanz der Brauchtumsgruppen aus der Dreiländerregion
  • Großer Vergnügungspark
  • Verkostung der besten Kirchtagssuppe (Saure Suppe)
  • Jakobimarkt

 

Brauchtum & Kulinarik

Der Sommer in Kärnten ist voll mit Tradition, Brauchtum und Kulinarik.

Sommer ist nicht nur Kirchtagssaison! Auf den schönsten Bauernmärkte werden regionale Produkte angeboten, beim Almabtrieb bekommt man einen Einblick in die Bauerntradition vergangener Tage und bei den Genussfesten werden je nach Thema Speck, Käse, Hadn, Wein, Polenta und Ritschert verkostet.

Mehr Informationen gibt es unter:

OBEN